FAQ

Was ist drin im Glitzer?

Unser biologisch abbaubarer Glitzer besteht aus Polymilchsäure (PLA), einem Polymer das aus Maisstärke oder Zuckerrohr gewonnen wird. Er wird damit aus jährlich nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Der Anteil des biologisch abbaubaren Materials beträgt 99.9%, der Glanz wird durch <0.1% Farbpigmente erzeugt. Der Glitzer ist garantiert frei von Schwermetallen und erdölbasierten Kunststoffen.

Wie baut sich der Glitzer in der Natur ab?

Der Glitzer ist kompostierbar zu Kohlendioxid, Wasser und Biomasse und zertifiziert nach DIN EN 13432:200-12. Das bedeutet, dass der biologisch abbaubare Glitzer unter idealen Voraussetzungen in einem wässrigen Medium (viele Bakterien, viel Feuchtigkeit, viel Wärme) innerhalb von 6 Monaten zu mindestens 90% zu Kohlendioxid, Wasser und Mineralien abgebaut wird. Je nachdem an welchem Ort Du unseren Glitzer verwendest, liegen jedoch unterschiedliche Umweltbedingungen vor. Deshalb kann der Abbau in der Natur unter nicht idealen Voraussetzungen durchaus länger dauern.

Wir empfehlen Dir den Glitzer nach der Party mit einem Papiertuch abzutragen und in den Biomüll zu geben. In einer industriellen Kompostieranlage herrschen beste Voraussetzungen für den Abbau des Glitzers.

Ist der Glitzer für Veganer geeignet?

Ja. Es wurden keine Tierversuche durchgeführt, weder während der Produktion, noch mit dem fertigen Produkt. Zudem beinhaltet keines der Produkte oder Verpackungsmaterialien tierische Produkte.

Ist der Glitzer für kosmetische Anwendungen geeignet?

Ja, denn dafür ist er gemacht. Der Glitzer erfüllt die Anforderungen der EU Kosmetikverordnung (Nr. 1223/2009) und die Produktion ist gemäß Kosmetik GMP ISO 22716 zertifiziert.

Kann ich den Glitzer essen?

Nein. Zwar ist der biologisch abbaubare Glitzer gemäß EU Nr. 10/2011 geeignet für Lebensmittelkontakt, wir raten Dir dennoch davon ab. Ein Auftragen auf z.B. den Lippen ist jedoch kein Problem.

Wie bringe ich den Glitzer gezielt auf?

Unser biologisch abbaubarer Glitzer ist geeignet für ölbasierte Anwendungen. Daher kannst Du einfach ein wenig ölhaltige Creme auf der gewünschten Stelle auftragen und dann den Glitzer verteilen. Der Glitzer ist zwar für den kurzzeitigen Kontakt mit Wasser geeignet, sollte aber nicht damit vermischt werden, da er sonst die Farbe verlieren könnte.

Wo bleibt mein Paket?

Wir versenden derzeit von Dänemark aus, daher kann der Versand durchaus mal 1,2 Tage länger dauern als innerhalb Deutschlands. Wir versenden mit der dänischen Post, das Päckchen landet also im Briefkasten und du musst dir keine Sorgen machen, falls du nicht Zuhause bist, wenn der Postbote kommt.

Wie lange dauert der Versand?

Wir verschicken unsere Pakete in der Regel immer so schnell wie möglich. Da wir aber beide hauptberuflich anderweitig angestellt sind und Glitterkram (noch) als Nebenprojekt stemmen, kann es sein dass ein Paket oder eine Mail mal einen Tag länger liegen bleibt. In der Regel verschicken wir jedoch Montags, Mittwochs und Freitags und bemühen uns euch immer schnell auf allen Kanälen zu antworten.

Wie verpackt ihr den Glitzer? Wie viel ist drin?

Unsere kleinen Dosen wiegen mit Glitzer etwa 3 g. Die große Packung kommt in einer schicken Papiertüte und enthält das Volumen von 4 Dosen. Die Tüte wiegt in etwa 8 g, da aber nach Volumen abgepackt wird, kann es je nach Glitzer zu Gewichtsschwankungen kommen.

Wieso verschickt ihr den Glitzer in Plastikdosen?

Der einfache Grund hierfür ist: wir haben bislang noch keine umweltfreundlichere und zugleich praktischere Lösung für so kleine Mengen gefunden. Denn wir wissen, dass viele von euch den Glitzer auf einem Festival oder Konzert nutzen möchten. Die Gefahr, dass einem der Papierbeutel dabei in der Hose explodiert ist einfach zu groß. Alternativen wie Glasdosen haben ein größeres Volumen, zudem ist ihre Herstellung durch die benötigten hohen Temperaturen sehr energieintensiv und durch das schwere Gewicht wird nicht nur für euch der Versand teurer, sondern es wird dabei auch mehr CO2 produziert. Oftmals haben Glasdosen zudem einen Aluminiumdeckel – der in der Herstellung fürchterlich viel Energie benötigt.

Wir empfehlen dir deshalb unsere Dösschen nach Benutzung am Besten mit neuem Glitzer wieder zu befüllen, anderweitig zu verwenden oder ins Recycling zu geben. Du möchtest eine kleine Menge in der Papiertüte? Schreib uns einfach einen kleinen Hinweis in der Bestellung.

Übrigens: Wir arbeiten gerade mit Hochdruck daran, eine umweltfreundlichere und dabei erschwingliche Alternative für unsere kleinen Verpackungen zu finden.

Welche unterschiedlichen Größen gibt es?

Derzeit gibt es drei unterschiedliche Größen in unserem Shop. Von links nach rechts: Groß, Mittel, Klein.

Du hast noch mehr Fragen zu unserem biologisch abbaubaren Glitzer?
Keine Sorge, wir beantworten Deine Fragen hier.

 

WICHTIGER HINWEIS! Für Bestellungen die nach dem 16.12. eingehen können wir keine Liefergarantie vor Weihnachten geben! Vom 20.12.-03.01. können wir leider nicht verschicken, da wir über Weihnachten in Deutschland sind :) FROHE WEIHNACHTEN! Ausblenden